Make your own free website on Tripod.com
Bäckerei-Blues 3.0
Ziel
Dieses Programm wurde von mir in Delphi entwickelt, um die anfallenden Arbeitsprozesse in einer Bäckerei zu vereinfachen. Das Programm ist in Zusammenarbeit mit einer Bäckerei in Solingen (Nordrhein-Westfalen) entstanden, welche das System "Bäckerei-Blues" seit Januar '96 täglich für die Arbeit in der Produktionsplanung und im Vertriebprozeß (Hauptgeschäft, zwei Filialgeschäfte, ein Marktwagen und diverse Lieferungen) benutzt.     
Das Programm umfaßt die Aspekte: Produktionsplanung, Lagerhaltung, Bestellsystem, Personal- und Kassenverwaltung,  Verkaufskontrolle und Umsatzstatistiken. Es wurde großen Wert auf die Benutzerfreundlichkeit des Programmes gelegt, da bisher  kaum anwendungsfreundliche Bäckerei-Programme auf dem Markt sind.   
Version 1 von Bäckerei-Blues wurde unter Access programmiert. Da Access jedoch den steigenden Anforderungen des Systems nicht gewachsen ist, wurde Bäckerei-Blues komplett mit dem neuen Entwicklungssystem Delphi 1.0 umgeschriebenden.
Komponenten
Das Programm besteht aus folgenden Komponenten:

Daten
System
16-bit, Windows 3.1, 3.11, 95

Programmiersprache
Delphi 1.0

Datenbank
Paradox 5.0

Anfang des Projektes
01.11.1995

Prozentual fertig
99% (... wird auf Anfrage ständig erweitert...)

Tabellen
Dieses Programm wurde mit der Basis einer relationalen Datenbank geschrieben.Die vorhandenen Tabellen werden hier zur Verfügung gestellt
Objekten
Als Zwischenebene werden Komponenten geschrieben (z.B.: TBestellung, TKunde, TStundenPlan, usw.). Diese Komponenten stellen echte VCL-Komponenten dar. Sie können per Drag & Drop gehandhabt werden und sowohl die Properties als auch die Events können durch den Object-Inspector verändert werden.